Outsourcing – Kosteneinsparungen in der fremdsprachigen Kommunikation

Die KERN AG bietet Ihnen nicht nur eine „one-stop-shop“-Outsourcing-Lösung für Sprachdienstleistungen an, sondern ermöglicht Ihnen auch eine Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse bei der Erstellung fremdsprachiger Dokumente. Dabei können erhebliche Kosteneinsparungen und operative Effizienzen erzielt werden.

Bereits in den letzten Jahren war der Trend zu verzeichnen, dass Unternehmen nach außerbetrieblichen Ressourcen wie Übersetzungsprozess-Know-how und technischer sowie sprachlicher Expertise suchten, um sich verstärkt auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren zu können. Dieser Trend hat sich noch verstärkt. Bei einer selektiven Auslagerung befasst sich die KERN AG gezielt mit dem Prozess, wie die Übersetzung Ihrer Dokumente in Ihre internen Arbeitsabläufe bestmöglich eingegliedert werden kann. Dadurch erhalten Sie einen exklusiven Zugriff auf „best-in-class“-Lösungen im fremdsprachlichen Informationsmanagement, während Sie eigene Risiken im Übersetzungsbereich minimieren und Ihre internen Kosten, Abläufe und Strukturen kontrolliert verschlanken.

Einige der häufigsten und wichtigsten Outsourcing-Argumente:

  • Kosten-Controlling
    Ihre Ausgaben werden durch das Outsourcing Ihrer gesamten Prozesse hinsichtlich der Bearbeitung fremdsprachiger Dokumente und Daten transparenter und besser kontrollierbar. Durch die Auslagerung werden mögliche Kostentreiber früher erkennbar und letztendlich planbar.
     
  • Know-How / Expertise
    Ihr Unternehmen verbessert seine Möglichkeiten, „best-in-class“-Know-how und fremdsprachliche Expertisen jederzeit abrufen zu können. Sie profitieren von den Innovationen und Erfahrungen eines spezialisierten Sprachendienstleisters.

  • Konzentration auf Kernkompetenzen
    Ihr Unternehmen will sich auf seine Kernkompetenzen konzentrieren, um seine Wettbewerbsfähigkeit lokal und international zu verbessern. Leistungen wie Übersetzungen, Terminologiemanagement, multilinguales DTP und Sprachentraining sind als fachfremde Kompetenzen an einen spezialisierten Dienstleister auszulagern.

Die KERN AG bietet Ihnen gerne eine für Ihr Unternehmen selektiv nach Bedarf und Anforderungen ausgearbeitete Outsourcing-Lösung an. Dr. Thomas Kern, Vorstandsmitglied der KERN AG, hat sich in den vergangenen Jahren im Bereich des Outsourcing einen internationalen Ruf erwerben können.

Ihr Kontakt zur KERN AG:

Telefon: 01805 2255 5376
Telefax: 069 75 13 53
E-Mail: info@e-kern.com

Social Bookmarks Callback - wir rufen Sie zurück KERN @ Google Plus Xing Kontaktieren Sie uns per Skype Folgen Sie uns auf Twitter! Besuchen Sie uns auf Facebook!

Kostenlose Vokabeltrainer-App