Branchenspezifische Übersetzungen für die verarbeitende Industrie

Die Verlagerung der Teilefertigung auf neue internationale Märkte sowie der schnell wachsende Bedarf an Maschinenbauprodukten in Deutschland und der Welt bringen zahlreiche neue Anforderungen im sprachlichen Bereich mit sich. Die KERN AG betreut seit über 50 Jahren erfolgreich eine Vielzahl an mittelständischen Anlagen- und Maschinenbauunternehmen sowie diverse Großkonzerne.

Zu den Aufgaben auf diesem Gebiet gehören das Anfertigen von Fachübersetzungen auf Basis anspruchsvoller Ausgangstexte, die Fixierung einer firmenspezifischen Terminologie und weitere sprachliche Dienstleistungen, wie beispielsweise das gezielte Sprachentraining für Ingenieurinnen und Ingenieure, die ihr Fachwissen auch in der Fremdsprache kommunizieren müssen.

Professionelle Fachübersetzungen für die verarbeitende Industrie

Um Produkte international zu vermarkten und Kundenbeziehungen global zu pflegen, benötigt die verarbeitende Industrie zuverlässige Fachübersetzungen – für immer mehr Sprachen und angepasst an die lokalen Märkte. 
Die KERN AG spezialisiert sich seit über 50 Jahren auf folgende Themen für Übersetzungen für die verarbeitende Industrie:

  • Arbeitsablaufpläne
  • Betriebsanleitungen
  • Handbücher
  • Lastenhefte
  • Maschinenbeschreibungen
  • Pflichtenhefte
  • Produktkataloge
  • Spezifikationen

Sie wünschen sich Übersetzungen, die nicht in eines dieser Themengebiete fallen? Gerne steht Ihnen unser Team beratend zur Seite! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Welche Dokumente werden häufig für für die verarbeitende Industrie übersetzt

In der dynamischen Welt der verarbeitenden Industrie spielen sprachliche Übersetzungen eine entscheidende Rolle für eine reibungslose Kommunikation und Zusammenarbeit. Eine Vielzahl von Dokumenten durchläuft diesen Prozess, wobei jede Art von Text eine spezifische Bedeutung und Zweckbestimmung für den reibungslosen Betrieb und die effiziente Leistungserbringung in dieser Branche hat.

Arbeitsablaufpläne sind dabei von essenzieller Bedeutung, da sie den detaillierten Prozessfluss und die betrieblichen Abläufe innerhalb eines Unternehmens präzise darlegen. Diese Pläne dienen als Leitfaden für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um einen klaren Überblick über ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu erhalten.

Betriebsanleitungen nehmen eine weitere wichtige Position ein, indem sie umfassende und klare Anweisungen zur korrekten Nutzung von Geräten, Maschinen oder Systemen bieten. Diese Anleitungen tragen nicht nur zur Sicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei, sondern gewährleisten auch die optimale Funktionalität der eingesetzten Technologien.

Handbücher hingegen liefern eingehende Informationen zu spezifischen Themen oder Technologien, was für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Stakeholder von unschätzbarem Wert ist, um ein tiefes Verständnis für komplexe Prozesse und Abläufe zu entwickeln.

Lastenhefte und Pflichtenhefte spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung neuer Produkte oder Systeme. Durch die Übersetzung dieser Dokumente wird sichergestellt, dass alle beteiligten Parteien ein einheitliches Verständnis der Anforderungen und Spezifikationen haben, was die Effizienz und Genauigkeit in der Projektdurchführung verbessert.

Maschinenbeschreibungen bieten wiederum technische Einblicke in die Funktionsweise von Maschinen und Geräten, wodurch die Kommunikation zwischen verschiedenen Teams und Fachleuten erleichtert wird.

Produktkataloge bieten eine Übersicht über das Sortiment an verfügbaren Produkten und deren einzigartige Merkmale. Dies ist insbesondere für den Vertrieb und das Marketing von großer Bedeutung, um potenziellen Kundinnen und Kunden klare Informationen zu liefern.

Spezifikationen sind präzise Dokumente, die genaue Angaben zu den Anforderungen und Merkmalen von Produkten oder Dienstleistungen enthalten. Die Übersetzung dieser Spezifikationen gewährleistet eine klare und einheitliche Interpretation, sowohl intern als auch extern.
 

Terminologiemanagement bei Fachübersetzungen für die verarbeitende Industrie

Für hochwertige Fachübersetzungen setzen die KERN-Übersetzerinnen – und Übersetzer auf eine breite Palette von Terminologiedatenbanken, Fachwörterbüchern und Glossaren. Dabei vermitteln sie die herausragenden Stärken Ihres Unternehmens auf höchstem sprachlichem Niveau – und das in jeder Weltsprache. In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen entwickelt die KERN AG maßgeschneiderte Terminologiebestände, die dazu dienen, das firmenspezifische Fachwissen sprachlich zu vereinheitlichen. Die Verwaltung und Pflege dieser Sprachdaten sowie die Validierung von Übersetzungen hinsichtlich der konsistenten Verwendung Ihrer terminologischen Vorgaben obliegt den KERN-Translation Engineers.

Ein Vorteil liegt darin, dass einmal übersetztes Material jederzeit wiederverwendet und problemlos mit dem aktuellen Stand von Translation Memory und Terminologie in Einklang gebracht werden kann. Dies ermöglicht nicht nur zeiteffiziente Korrekturprozesse und Dokumentenaktualisierungen, sondern auch eine nahtlose Anbindung der kundeneigenen Datenbanken an die Übersetzungsumgebung. Auf diese Weise kann der gesamte Prozess der Aktualisierung und Pflege der übersetzungsrelevanten Datenbestände effektiv automatisiert werden, um die erfolgreiche Integration der Übersetzung in Ihre Unternehmensabläufe zu gewährleisten.

Folgendes Leistungsportfolio bietet die KERN AG:

  • Aufbau kundenspezifischer Terminologiedatenbanken durch Terminologieextraktion und/oder Zusammenführen bestehender Terminologiebestände.
  • Effektive Erstellung, Pflege, Ergänzung und Bereinigung von Terminologiebeständen.
  • Bereitstellung der Terminologie, sei es web- oder softwarebasiert.
     

Prozessoptimierung bei Fachübersetzungen für die verarbeitende Industrie

Die KERN AG realisiert selbst Projekte mit engen Zeitvorgaben unabhängig von Textumfang und Schwierigkeitsgrad zügig. Ein spezieller Express-Service gewährleistet die Einhaltung festgelegter Deadlines. Besonders bei komplexen Prozessabläufen und Produkten in der verarbeitenden Industrie erweisen sich Translation-Memory-Systeme als äußerst vorteilhaft. Die Verwendung solcher Systeme ermöglicht eine beschleunigte Übersetzung, insbesondere bei Texten mit wiederkehrenden Passagen, etwa in Betriebs- und Montageanleitungen sowie Lasten- und Pflichtenheften.
Die Nutzung von Translation-Memory-Systemen trägt nicht nur zur terminologischen und stilistischen Konsistenz bei, sondern verkürzt auch die Time-to-Market. Dadurch sichern Sie die gezielte und zielgruppengerechte Vermarktung Ihrer Produkte auf globaler Ebene. Verlassen Sie sich auf die KERN AG für eine effiziente und zeitnahe Umsetzung Ihrer Projekte.

Qualitätsmanagement bei Fachübersetzungen für die verarbeitende Industrie

Die Projektmanagerinnen und -manager der KERN AG verfügen über eine umfangreiche Erfahrung und spezifisches Branchenwissen. Dadurch wird kontinuierlich sichergestellt, dass für Ihre Projekte stets die passenden Fachübersetzerinnen und -übersetzer sowie kompetente Lektorinnen und Lektoren eingesetzt werden. Die Anwendung von Translation-Memory-Systemen und Terminologiedatenbanken gewährleistet die durchgängige sprachliche Konsistenz Ihrer Übersetzungen.

Zusätzlich erfolgt eine sorgfältige Überprüfung der Übersetzung in Bezug auf Stil, Orthografie und Vollständigkeit. Auch besonders anspruchsvolle Anforderungen an Übersetzungen werden im Rahmen des Qualitätssicherungsprozesses berücksichtigt. Hierbei kommen spezifische Regeln und selbst definierte Qualitätsparameter zum Einsatz, um die Qualitätssicherung transparenter zu gestalten und auch mehrstufig zu konzipieren.

Darüber hinaus werden automatische Quality-Assurance-Funktionen eingesetzt, um die Korrekturphase zu unterstützen und sicherzustellen, dass auch Fehler erfasst werden, die mit bloßem Auge nicht sofort sichtbar sind, wie etwa dokumentenübergreifende Inkonsistenzen. Eine weitere Ebene der Anpassung erfolgt durch die Adaption des Inhalts an die sprachlichen, kulturellen und rechtlichen Gegebenheiten des Zielmarktes, wobei das Textlayout der Übersetzung dem des Ausgangstextes nachempfunden wird. Vertrauen Sie der KERN AG für eine umfassende und qualitativ hochwertige Übersetzungsdienstleistung.
 

Download Infoblatt Maschinenbau

Infoblatt Maschinenbau

Der wachsende Bedarf an Maschinenbauprodukten weltweit bringt zahlreiche neue Anforderungen im sprachlichen Bereich mit sich. Laden Sie sich hier unser Infoblatt zum Thema Fremdsprachliche Leistungen für den Bereich Maschinenbau herunter.

PDF-Download

Download Infoblatt Fremdsprachliche Leistungen für die verarbeitende Industrie

Fremdsprachliche Leistungen für die verarbeitende Industrie

Um Produkte international zu vermarkten und Kundenbeziehungen global zu pflegen, benötigt die verarbeitende Industrie zuverlässige Fachübersetzungen – für immer mehr Sprachen und angepasst an die lokalen Märkte. Die KERN AG, Sprachendienste unterstützt die Branche seit über 45 Jahren mit ihrem umfangreichen Dienstleistungsportfolio und kennt die Anforderungen von Produktion, Prozessabläufen und Zielmärkten in der verarbeitenden Industrie.

PDF-Download

Sie haben Interesse an einer Übersetzung für den Bereich Maschinenbau? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Ihre Anfrage an uns

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Nachricht aus dem Kontaktformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage verwendet und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ausführliche Angaben zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung der KERN AG.

oder kontaktieren Sie uns direkt
Wir helfen gerne weiter

Wir sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr für Sie da.

Tel.: (069) 75 60 73-0
E-Mail: info@e-kern.com