• Fremdsprachliche Leistungen für den öffentlichen Sektor

    Öffentlicher Sektor

    Fremdsprachliche Leistungen für den öffentlichen Sektor

Fremdsprachliche Leistungen für den öffentlichen Sektor

Um den Bedürfnissen einer multikulturellen Bevölkerung gerecht werden zu können, müssen Informationen und Formulare von Ministerien und öffentlichen Behörden stets in den unterschiedlichsten Sprachen angeboten und verwaltet werden. Seit fast 50 Jahren unterstützt die KERN AG Unternehmen und Behörden aus sämtlichen Bereichen des öffentlichen Sektors in ihrer fremdsprachigen Kommunikation. Hierzu zählen die unterschiedlichsten öffentlich-rechtlichen Körperschaften, Anstalten und Stiftungen: angefangen bei Gebietskörperschaften wie Bund, Ländern, Kreisen und Gemeinden, Regierungsbehörden von Bund und Ländern sowie Ämtern von Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen über Personalkörperschaften wie Industrie- und Handels- sowie Handwerkskammern und Bildungseinrichtungen wie zum Beispiel Universitäten und Fachhochschulen, bis hin zu Verbandskörperschaften wie höheren Kommunal- und Regionalverbänden und den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. 

Die KERN AG stellt durch ein systematisches Qualitätsmanagement die Einhaltung behördlicher Auflagen sicher und sorgt dafür, dass selbst unter engen Zeitvorgaben sämtliche Besonderheiten der verschiedenen Bereiche berücksichtigt werden und die Einheitlichkeit der Inhalte gewährleistet ist. Das Spektrum der von der KERN AG in diesem Bereich übersetzten Texte erstreckt sich von Geschäftskorrespondenz, Pressemitteilungen und Geschäftsberichten bis hin zu Juristischem wie Verträgen, Schriftsätzen und weiteren Dokumenten des öffentlichen Dienstes, zum Beispiel Ausschreibungen.

Spezialisierungen für den öffentlichen Sektor

Urkunden und offizielle Dokumente

  • Testamente und Vollmachten
  • Grundstücksübertragungsurkunden und Mietvereinbarungen
  • Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Ehefähigkeitszeugnisse, Reisepässe und andere Ausweisdokumente
  • Leistungsnachweise, Zeugnisse, Kontoauszüge und Unterlagen zur Einbürgerung oder dem Asylverfahren

Rechtsbereich

  • Verträge und Vereinbarungen
  • Unternehmensvereinbarungen, Besprechungs- und Verhandlungsprotokolle, Emissionsprospekte und Finanzierungsunterlagen
  • Patentschriften und Patentanmeldungen, Dokumente zum Stand der Technik sowie Patentansprüche
  • Vorladungen, Schriftsätze, Gerichtsentscheidungen, eidesstattliche Erklärungen, Affidavits und Bescheinigungen
  • Prüfungs- und Sachverständigenberichte
  • Konkursunterlagen und Dokumente
  • Handelsregisterauszüge
  • Satzungen

Regierungsinformationen

  • Websites von Ministerien und öffentlichen Behörden
  • Informationsbroschüren und Formulare
  • Öffentliche Bekanntmachungen
  • Pressemitteilungen
  • Ausschreibungen
  • Vorträge und Präsentationen

Finanz- und Rechnungswesen

  • Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen
  • Jahres-, Zwischen- und Geschäftsberichte
  • Texte zu Finanzcontrolling, Kalkulation und Buchhaltung
  • Steuerrichtlinien

Weitere Leistungen für den öffentlichen Sektor

Fachübersetzer

Zusätzlich zu einem Pool von hochqualifizierten Fachübersetzern, die neben der linguistischen Ausbildung über eine fundierte und mehrjährige Praxisorientierung in den unterschiedlichsten Bereichen der Anstalten des öffentlichen Rechts, Körperschaften des öffentlichen Rechts und Stiftungen verfügen, greift die KERN AG auf ein Netzwerk erfahrener Akademiker, zum Beispiel aus dem rechtlichen und bildungspolitischen Bereich, zu, die bei Bedarf ein Fachlektorat der Übersetzungen in ihre Muttersprache durchführen und die Übersetzungen des jeweiligen Themenbereichs auf inhaltliche Exaktheit und syntaktisch-semantische Aspekte überprüfen können.

Beglaubigungen

Zur Vorlage bei Behörden und Gerichten fertigen die vereidigten Fachübersetzer der KERN AG beglaubigte Übersetzungen an. Das weltweite Geschäftsstellennetz der KERN AG garantiert, dass Dokumente, die für Behörden oder öffentliche Institutionen außerhalb Deutschlands bestimmt sind, rechtswirksam beglaubigt und – wenn nötig – überbeglaubigt werden, so dass sie den jeweiligen Gesetzen der Zielländer entsprechen. 

Dolmetschen

Bei Verhandlungen, Telefonaten und Gesprächen zwischen Bürgern und behördlichen Einrichtungen bzw. zwischen Behörden untereinander und internationalen Konferenzen mit zahlreichen Regierungsangestellten ist neben der Sprach- und Sachkompetenz auch stilistisches Feingefühl gefordert.

Die Konferenzdolmetscher und vereidigten Gerichtsdolmetscher der KERN AG dolmetschen in zwei oder mehrere Amtssprachen bei

  • Verhandlungen,
  • Besprechungen im Vorfeld von Gerichtsverhandlungen und bei Zeugenaussagen,
  • polizeilichen Vernehmungen,
  • Befragungen, Anhörungen, gerichtlichen und außergerichtlichen Schlichtungen sowie
  • Tagungen, Symposien und internationalen Konferenzen.