SEO-Übersetzungen: Suchmaschinenoptimierung für multilinguale Websites

Wer Produkte und Dienstleistungen auf ausländischen Märkten verkaufen möchte, braucht nicht nur eine multilinguale Website. Vielmehr muss die Produkt- oder Firmenbeschreibung in allen Sprachen auch von Suchmaschinen, wie Google, Bing, Yandex, Yahoo, Baidu oder anderen regionalen Anbietern, schnell gefunden werden. Um Ihre Inhalte auch in der Sprache der Zielmärkte sichtbar zu machen, bietet Ihnen die KERN AG suchmaschinenoptimierte Übersetzungen an.

Ein Team aus Fachübersetzern und Online-Marketing-Experten entwickelt multilinguale Lösungen und Konzepte für neue Websites oder einzelne Online-Kampagnen. Dabei nutzt das Team unser umfangreiches Hintergrundwissen über die jeweiligen Zielmärkte und das kulturell bedingte Suchverhalten der Zielgruppe. Nur so erzielt der Internetauftritt in der Ergebnisliste der Suchmaschinen eine bessere Position und damit auch höhere Besucherzahlen.

„Damit der Beitrag von Google und Co. als relevant für das Suchwort eingestuft wird, muss vor allem der Kontext stimmen, also die Einbindung der Keywords in den Gesamtzusammenhang.“

Wir betreuen Ihren internationalen Internet-Auftritt

  • Beratung: Aufbau einer multilingualen, suchmaschinenoptimierten Website
  • Suchmaschinengerechte Anpassung bestehender Online-Texte in allen Sprachen
  • Extrahieren der Online-Texte aus dem Ausgangsformat (z. B. HTML, XML, Flash-Präsentation,
    Datenbanken, ASP, PHP)
  • Unique Content: Erstellung von individuellen und leserfreundlichen Übersetzungen
  • Keyword-Übersetzungen: Festlegung und Übersetzung geeigneter Suchwörter (Keywords) für das Zielland
  • Internationale AdWords-Kampagnen: Übersetzung der Anzeigentexte nach den Richtlinien der Suchmaschinen und Lokalisierung für den Zielmarkt
  • Optimierung der Anzeigentexte und Überprüfung aller Keywords hinsichtlich des Suchmaschinenrankings
  • Mehrsprachige Produktbeschreibungen für E-Commerce und Online-Kataloge
  • Web-Anzeigentexte und Fremdsprachensatz für Online-Werbebanner

Suchmaschinenoptimierte (SEO) Übersetzungen

Mehr als 50 Prozent der Online-Käufer bestellen nur auf Websites in ihrer Landessprache! Dabei ist das Bedürfnis, Informationen in der eigenen Sprache zu erhalten umso höher, je werthaltiger ein Produkt oder eine Dienstleistung ist. Doch wer Produkte und Dienstleistungen auf ausländischen Märkten verkaufen möchte, braucht nicht nur eine multilinguale Website; vielmehr muss die Produkt- oder Firmenbeschreibung in allen Sprachen auch von Suchmaschinen wie Google, Baidu, Bing, Yandex, Yahoo oder anderen regionalen Anbietern schnell gefunden werden.

PDF-Download

Die suchmaschinenoptimierten multilingualen Konzepte der KERN AG orientieren sich an den wichtigsten Faktoren, nach denen Suchmaschinen Inhalte durchsuchen, und nutzen diese für die Übersetzung. Eine besondere Rolle spielen beispielsweise der Textaufbau sowie die Schlüsselwortdichte. Die Keywords werden dabei für jede Sprache sorgfältig und auf Basis des Vermarktungskonzepts ausgewählt. In einem ersten Schritt definieren die SEO-Spezialisten (Search Engine Optimization - Suchmaschinenoptimierung) der KERN AG sinnvolle Keywords. Bei der Auswahl haben sie immer die Zielgruppe der Website im Blick: Nach welchen Begriffen suchen Nutzer auf Google und Co., wenn sie sich für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen interessieren?

Der richtige Einsatz von Keywords

Die so definierten Keywords nutzen KERN-Übersetzer gezielt in relevanten Textpassagen, wie zum Beispiel der Überschrift. Gleichzeitig bedenken die SEO-Spezialisten der KERN AG, dass der Text zugunsten der Lesbarkeit und der verständlichen Vermittlung des Inhalts so einfach und so vielfältig wie möglich gestaltet und übersetzt werden sollte. In Abstimmung mit den SEO-Experten vermeiden die KERN-Übersetzer umständliche und unnatürliche Formulierungen, auch wenn Schlüsselwörter im Text dadurch noch häufiger untergebracht werden könnten. Außerdem verwenden Sie Synonyme, Abwandlungen und Umschreibungen für das gewählte Keyword und achten darauf, neben Fachterminologie auch allgemein gebräuchliche Begriffe zu verwenden. Als Richtwert gilt die sogenannte Keyword-Dichte, die die Häufigkeit des Keywords im Verhältnis zur Gesamtzahl aller in einem Text vorkommenden Wörter beschreibt. Die empfohlene Dichte liegt bei zwei bis maximal vier Prozent. Überschreiten Online-Texte diesen Wert deutlich, ordnen Suchmaschinen den Inhalt möglicherweise als „Spam“ ein.

Abwechslungsreiche Texte für einzigartigen Inhalt

Suchmaschinen werten exakt identische Texte als sogenannten „Duplicate Content“, deshalb raten die SEO-Profis der KERN AG den Betreibern einer Website in jeder Sprache möglichst einzigartige Texte zu veröffentlichen ("Unique Content"). Ähneln sich Texte zu sehr oder sind sie gar in weiten Teilen identisch, werden die betreffenden Inhalte von den Suchmaschinen möglicherweise als Kopie identifiziert und fallen im Suchmaschinenranking ab. Ein SEO-optimierter, multilingualer Internetauftritt der KERN AG liefert Besuchern passende, authentische und einzigartige Ergebnisse – und platziert Sie an der Spitze von Suchmaschinenrankings.

Kommen Sie auf uns zu – wir beraten Sie gern!