KERN Group führt Partnerschaft mit Eintracht Frankfurt fort

Seit der Bundesligasaison 2018/19 ist die KERN Group Partner der Eintracht Frankfurt Fußball AG und Ausbildungspartner des Fußball-Leistungszentrums am Riederwald. Auch in der Bundesligasaison 2020/21 wird die erfolgreiche Partnerschaft fortgeführt.

Eine ungewöhnliche Spielsaison 2019/20 ging kürzlich zu Ende. In dieser Saison war alles anders – vor allem die leeren Zuschauertribünen hatte es so noch nie gegeben. In dieser unsicheren Zeit war bzw. ist es von hoher Bedeutung, sich gegenseitig zu unterstützen. In der vergangenen Saison nutzte der Frankfurter Bundesligist das vielfältige Weiterbildungsangebot sowie das professionelle Übersetzungsmanagement. In der neuen Bundesligasaison ist die KERN Group auch weiterhin an der Seite der Eintracht vertreten und festigt damit die bereits seit zwei Jahren bestehende Verbundenheit.

Michael Kern, Geschäftsführung der KERN Group, betont die Bedeutsamkeit der fortgeführten Partnerschaft in Zeiten der Corona-Pandemie: „Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die partnerschaftliche Zusammenarbeit noch weiter zu vertiefen. Wir freuen uns auf die neue Saison!“

Die KERN Group drückt der Eintracht für die kommenden Spiele die Daumen!