Fachübersetzungen für den Finanzdienstleistungs- und Versicherungssektor

Wenige Sektoren sind durch die wachsende Globalisierung so stark beeinflusst wie die Finanzbranche: Banken und Versicherungsgesellschaften agieren zunehmend auf internationalen Märkten, private Kapitalanleger suchen nach rentablen Investitionsmöglichkeiten auf transatlantischen oder fernöstlichen Börsen. Finanzdienstleister, Versicherer und Kreditinstitute stehen einer zunehmend internationalen, anspruchsvollen Klientel gegenüber. Die Übersetzungen von Geschäftsberichten, Jahresberichten, Bilanzen, Produkt- oder Börseninformationen müssen daher weit mehr als inhaltliche und formale Korrektheit enthalten: Die hochprofessionelle, genaue und ansprechende Informationsaufbereitung zur Kundengewinnung und -information ist unverzichtbar.

Als Finanzübersetzungsbüro mit mehreren Jahrzehnten Erfahrung erfüllt die KERN AG diese Erwartungen und sichert mit qualifiziertem, muttersprachlichem Fachpersonal das hohe Niveau von all unseren Übersetzungen im Finanzwesen. Wir garantieren die Integrität aller übersetzten Unterlagen im Finanzsektor sowie im Versicherungsrecht und verstehen es darüber hinaus, die gewünschte Zielgruppe zu berücksichtigen. Egal ob Marktstudien, Managementberichte oder Quartals- und Jahresabschlüsse – wir lokalisieren termingerecht, vertrauensvoll und präzise.

Mit über 60 Filialen im In- und Ausland stehen wir Ihnen bei allen Fragen zu den Bereichen Finanzen sowie Versicherungen als Fachübersetzungsagentur und verlässlicher Partner jederzeit zur Seite, denn Ihr Erfolg ist unser Anspruch!

Infoblatt Finanzdienstleistungs- und Versicherungssektor

Der Bedarf an Fachübersetzungen im zeitkritischen Finanz- und Versicherungssektor ist seit Jahren kontinuierlich gestiegen. 

PDF-Download